Technik, Technologie­felder

Cockpit

Interessen

Folgende Interessen sind typisch für Berufe aus diesem Bereich. Wenn mehr als drei zu dir passen, bist du hier richtig.

  • Neues ausdenken
  • planen und organisieren
  • systematisch arbeiten
  • Technik einsetzen
  • technische Fragen lösen
  • untersuchen und experimentieren

Die Zukunft voranbringen

Technik bewegt unsere Welt. Ob Bio- oder Nanotechnologie, Gentechnik oder Robotik, wer in diesem Berufsfeld arbeitet, ist live dabei, wenn neue Technologien entwickelt werden oder zum Einsatz kommen. In Zusammenarbeit mit Entwicklungsingenieur*innen oder Wissenschaftler*innen arbeitest du Seite an Seite im Labor oder an Testanlagen und erforscht neue Materialien und Technologien. Dabei nutzt du zum Teil hochmoderne Messgeräte und digitale Prüfmethoden.

Nicht nur montieren, auch automatisieren

In Technikberufen wird viel montiert und installiert: in der Werkshalle,in der individuelle Werkstücke hergestellt, oder im hochautomatisierten Produktionsbetrieb, in dem ganze Fahrzeuge, Maschinen und Geräte aufgebaut und betriebsbereit gemacht werden. Oft geht es auch darum, elektronische Anschlüsse oder programmierbare Steuerungen und Sensoren zu installieren, zu vernetzen und zu testen.

Prüfen, analysieren und reparieren

Wenn neue Fahrzeuge, Geräte und Maschinen in Produktion gehen, sind zum Beispiel Elektroniker*innen für Automatisierungstechnik gefragt. Sie helfen bei der Einrichtung von automatisierten Fertigungsanlagen, nehmen sie in Betrieb und finden später Funktionsstörungen. Dabei setzen sie verschiedene Prüfgeräte und moderne Diagnose-Software ein. Trotzdem ist auch weiterhin die Arbeit in der Werkstatt mit Zange und Schraubendreher gefragt – von Zweiradmechatroniker*innen genauso wie von Leichtflugzeugbauer*innen.

Planen und konstruieren

Bevor Geräte und Maschinen, Verkehrswege oder Anlagen der Wasserver- und -entsorgung hergestellt oder angelegt werden, ist eine gründliche Planung nötig. Die Ideen von Ingenieur*innen und anderen Fachleuten werden am Computer maßstabsgetreu umgesetzt – beispielsweise von Bauzeichner*innen. Wie du siehst, sind die Arbeitsorte in den Technikberufen sehr unterschiedlich: von der Werkstatt oder Produktionshalle über das Büro oder Labor bis hin zu Wasserwegen im Freien.

http://berufsfeld-info.de/planet-beruf/berufsfeld/technik-technologiefelder