Glas, Farben, Lacke, Kunststoffe (Produktion, Fertigung)

verschiedenfarbige Lacktöpfe

Interessen

Folgende Interessen sind typisch für Berufe aus diesem Bereich. Wenn mehr als drei zu dir passen, bist du hier richtig.

  • gestalten
  • handwerklich arbeiten
  • Interesse an Glas oder Kunststoff
  • Technik einsetzen
  • Spaß am Schulfach Werken
  • mit Farben und Lacken arbeiten

Handarbeit oder Industrieanlagen steuern

Glas, Farben, Lacke und Kunststoffe bieten eine große Vielfalt an Verarbeitungs- und Einsatzmöglichkeiten. Die Produktpalette ist breit gefächert: von der Christbaumkugel über das Thermometer bis zum Sportflugzeug. Auch wenn handwerkliches Geschick gefragt ist, zum Beispiel von Bootsbauer*innen, erleichtern Geräte und Maschinen die Arbeit. In manchen Berufen gehört es zu den Aufgaben, automatisierte Produktionsanlagen zu bedienen und zu überwachen. Demnach solltest du bereit sein, Eingaben an Bedienfeldern zu tätigen oder kleinere Konfigurationsfehler via Industrie-PC zu beheben.

Sinn für Formen und Farben

Beim Gestalten kommt es auf ein Gespür für Farben und Formen an. Dazu gehört die Fähigkeit, eigene Ideen und Konzepte zu entwickeln. Maler*innen und Lackierer*innen bringen etwa Verzierungen an oder kombinieren unterschiedliche Farbtöne. Auch wenn oft Entwürfe oder technische Zeichnungen die Vorgaben darstellen, können beispielsweise Raumausstatter*innen kreative Einfälle einfließen lassen.

Beraten können

Die persönliche Beratung ist in vielen Berufen wichtig. Wenn Glasveredler*innen Einzelanfertigungen herstellen oder Leichtflugzeugbauer*innen ältere Fluggeräte warten, erfolgt dies im Auftrag von Kunden. Diese möchten sich beispielsweise über Materialien informieren oder wünschen Gestaltungsvorschläge. Manchmal haben Kund*innen aber auch ganz konkrete Vorstellungen, die berücksichtigt werden sollten.

Körperliche Fitness

Körperliche Fitness ist in fast allen Berufen erforderlich. In einigen Berufen müssen schwere Gegenstände getragen werden. Hinzu können hohe Temperaturen kommen – etwa in der Glasherstellung. In der Industrie arbeiten Fachkräfte wie Verfahrensmechaniker*innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik zudem häufig im Schichtbetrieb, damit die Produktionsanlagen rund um die Uhr ausgelastet sind.

http://berufsfeld-info.de/planet-beruf/berufsfeld/glas-farben-lacke-kunststoffe