Edelsteine, Musik­instrumente (Produktion, Fertigung)

Diamant

Interessen

Folgende Interessen sind typisch für Berufe aus diesem Bereich. Wenn mehr als drei zu dir passen, bist du hier richtig.

  • Interesse an Schmuck oder Musikinstrumenten
  • genau nach Entwürfen arbeiten
  • mit wertvollen Materialien umgehen
  • kreativ tätig sein
  • handwerklich gestalten
  • Technik einsetzen

Auf die Qualität achten

Wenn Fachleute Schmuck und Musikinstrumente herstellen, verwenden sie oft wertvolle Materialien. Geigenbauer/innen und Edelsteinschleifer/innen zum Beispiel begutachten das Material vor dem Bearbeiten genau, um später eine möglichst hohe Qualität zu erreichen: Abgelagerte, manchmal jahrzehntealte Edelhölzer verleihen Geigen einen guten Klang, während ein kostbarer und besonders reiner Diamant einen Fingerring exklusiv macht.

Fingerspitzengefühl und Geduld

Geduld und handwerkliches Geschick sind wichtige Eigenschaften, die jemand für einen Beruf in diesem Umfeld mitbringen muss. Soll ein Edelstein in einer Fassung dauerhaft befestigt oder ein Bogen für ein Streichinstrument bespannt werden, ist außerdem ein ausgeprägtes Fingerspitzengefühl erforderlich. Denn es kann kostspielig werden, wenn wertvolles Material fehlerhaft verarbeitet wird. Holzblasinstrumentenmacher/innen, Goldschmiede/-schmiedinnen oder Silberschmiede/-schmiedinnen fertigen daher Skizzen, Entwürfe und sogar Modelle an, bevor sie mit der eigentlichen Arbeit beginnen.

Mit Maschinen arbeiten

Bei vielen Tätigkeiten kommen Maschinen, zum Teil computergesteuert, zum Einsatz. Sie erleichtern die Arbeit, etwa wenn es darum geht, Metalle zu löten, Edelsteine mit Lasern zu bearbeiten oder Hölzer zu schleifen. Bei der serienmäßigen industriellen Herstellung überwachen und bedienen Fachkräfte auch größere Maschinen. Hierbei kann auch Schicht- und Akkordarbeit anfallen.

Hochwertige Gegenstände reparieren

Ist ein Schmuckstück oder Musikinstrument beschädigt, beheben Fachleute den Fehler mit Sorgfalt und Gespür fürs Detail. Große Instrumente wie Klaviere werden manchmal beim Kunden vor Ort repariert, gereinigt und gewartet. Handelt es sich um sehr alte Musikinstrumente, sind auch Restaurationsarbeiten gefragt.

http://berufsfeld-info.de/planet-beruf/berufsfeld/edelsteine-musikinstrumente